Alarmnummer:
Alarmzentrale Polizei Schaffhausen: 052 624 24 24

Kontaktperson:
Andreas Egli, Dr. theol., Reformierter Spitalpfarrer, Kantonsspital Schaffhausen
Geissbergstrasse 81, 8208 Schaffhausen
Tel. 052 634 89 37, Mobil 079 679 88 42, andreas.egli@spitaeler-sh.ch

Stv. Ingo Bäcker, Kath. Spitalseelsorger, Geissbergstr. 81, 8208 Schaffhausen, Tel. Büro: 052 634 29 38, Mobil: 079 315 67 35, E-Mail: ingo.baecker@spitaeler-sh.ch

Notfallseelsorge im Kanton Schaffhausen
Die Notfallseelsorge ist erste Hilfe in Krisensituationen. Sie leistet Personen, die von einem unerwarteten Ereignis persönlich betroffen sind, „erste Hilfe für die Seele“. Die Betreuung deckt die ersten Stunden ab, bis das soziale Netz, die örtliche Seelsorge oder andere Unterstützungsmöglichkeiten zum Tragen kommen.

Team
Das Team besteht aus Seelsorgerinnen und Seelsorgern, die von der evang.-ref. und der röm.-kath. Kirche angestellt sind. Sie können von der Polizei, der Feuerwehr, dem Rettungsdienst und den Spitälern Schaffhausen angefragt werden. Die Notfallseelsorge ist eine Dienstleistung der reformierten und der katholischen Kirche. Für die betreuten Personen und für die beteiligten Organisationen entstehen keine Kosten.

www.ref-sh.ch/notfallseelsorge